Trauung


Herr, vor dein Antlitz treten zwei, um künftig eins zu sein und so einander Lieb und Treu bis in den Tod zu weihn. Sprich selbst das Amen auf den Bund, der sie vor dir vereint; hilf, dass ihr Ja von Herzensgrund für immer sei gemeint. Zusammen füge Herz und Herz, dass nichts hinfort sie trennt; erhalt sie eins in Freud und Schmerz bis an ihr Lebensend.

(Evangelisches Gesangbuch Nr. 238)


Sie wohnen in Wehrda, Rhina, Schletzenrod oder Wetzlos und wollen heiraten? Oder Sie haben aus irgendeinem Grund eine besondere Beziehung zu einer unserer Kirchen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Gerne feiern wir mit Ihnen einen Gottesdienst, um Gott um seinen Segen für Ihre Ehe zu bitten.
Wichtig ist, dass Sie so früh wie möglich Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu uns aufnehmen, damit wir Ihnen Ihren Wunschtermin bestätigen können. Alle weiteren Details werden wir dann ausführlich mit Ihnen besprechen. Schließlich soll dieser Tag ja ein ganz besonderer in Ihrem Leben werden!